Radsport

Hauptkategorie: ROOT

Warum bieten wir Radsport an?

Radfahren gehört neben Schwimmen zu den die gesündeste Sportarten. Medizinisch gesehen werden beim Radeln nahezu alle Muskelgruppen trainiert, Lunge und Herz ganz rhythmisch belastet. Der Rhythmus macht's, er führt auch dazu, dass die Lunge sehr gleichmäßig mit Sauerstoff durchflutet wird, der dann in alle Organe strömt.

Wie sehen wir den Radsport?

Bei unseren Veranstaltungen gibt es keine Zeitnahme und keine Rangliste. Damit ist es allen Teilnehmern möglich, in einer angepassten Geschwindigkeit und ohne Zeitdruck die angebotenen Radtouren gemeinschaftlich zu fahren. 

Wie sehen unsere Radsport-Aktivitäten dieses Jahr aus?

Während der Fahrradsaison, d.h. von April bis Oktober, bieten wir beinahe wöchentlich kleinere Halbtages- oder Ganztagestouren in näherer Umgebung an.Den Überblick über alle Radtouren bekommt ihr hier.          

Am besten ihr werft immer mal wieder einen Blick auf unseren Terminkalender oder noch besser: ihr meldet Euch für unseren Newsletter an. Damit seid ihr immer topaktuell informiert!