Sommer
PROGRAMM

Entdecke unsere Angebote

Deine Fitness zu halten oder diese zu bessern, ist eines unserer Kernziele.

 

Wie sehen unsere Radsport-Aktivitäten dieses Jahr aus?

Während der Fahrradsaison, d.h. von April bis Oktober, bieten wir beinahe wöchentlich kleinere Halbtages- oder Ganztagestouren in näherer Umgebung an.Den Überblick über alle Radtouren bekommt ihr hier.          

Am besten ihr werft immer mal wieder einen Blick auf unseren Terminkalender oder noch besser: ihr meldet Euch für unseren Newsletter an. Damit seid ihr immer topaktuell informiert!

Eine gesunde Sportart

Radsport

Warum bieten wir Radsport an?

Radfahren gehört neben Schwimmen zu den die gesündeste Sportarten. Medizinisch gesehen werden beim Radeln nahezu alle Muskelgruppen trainiert, Lunge und Herz ganz rhythmisch belastet. Der Rhythmus macht’s, er führt auch dazu, dass die Lunge sehr gleichmäßig mit Sauerstoff durchflutet wird, der dann in alle Organe strömt.

Wie sehen wir den Radsport?

Bei unseren Veranstaltungen gibt es keine Zeitnahme und keine Rangliste. Damit ist es allen Teilnehmern möglich, in einer angepassten Geschwindigkeit und ohne Zeitdruck die angebotenen Radtouren gemeinschaftlich zu fahren.

 

Wer gerne im Wald läuft und dabei kognitiv durch das Kartenlesen gefordert werden möchte ist bei uns richtig aufgehoben. Grundsätzlich ist das Training für jeden geeignet! Alter, Geschlecht und Fitness spielen keine Rolle, auch die individuellen Bedürfnisse können angepasst und abgesprochen werden. Wer mitmachen will ist herzlich eingeladen. Schreibt einfach eine E-Mail mit dem Wunsch in unseren Verteiler aufgenommen zu werden. Ihr bekommt zweimal die Woche Informationen zum Treffpunkt und der angebotenen Trainingsart.

Also bis bald im Wald!

Hagen Körschgen

E-Mail: orientierungslauf@skizunft-wiesbaden.de

Wenn Ihr noch etwas mehr Infos über OL sucht:

http://www.orientierungslauf.de

https://de.wikipedia.org/wiki/Orientierungslauf

naturverbundener Ausdauersport

Orientierungslauf

Als naturverbundener Ausdauersport verbindet Orientierungslauf, in idealer Weise körperliche und geistige Anforderungen. Der Einstieg  ist leicht gemacht,  das „O“ (Orientierung) mit den „L“ (Laufen) perfekt zum OL zu kombinieren erfordert einige Übung…

Das Training findet bei uns über das ganze Jahr an wechselnden Treffpunkten statt, damit es nicht langweilig wird wenn man jeden Baum kennt. Im Sommer überwiegt das Training der Orientierung und Koordination. Im Winter liegt der Schwerpunkt in der Kondition. Gelaufen wird bei fast jedem Wetter − Schönwetterläufer gibt es schließlich schon genug…

Anstelle eines Trainingsplans wurde mittlerweile ein E-Mail Verteiler eingerichtet, um das Training besser organisieren und vorbereiten zu können.

Nordic Walking

Bei der Skizunft gibt es verschiedene Nordic Walking-Gruppen: Im Winter sind es drei, die regelmäßig dienstags, freitags und samstags durch die Wälder von Wiesbaden laufen, egal welches Wetter herrscht. Im Sommer sind es sogar 5 Gruppen.

.Der Club für alle Ski & Sportfans

Dein Herz schlägt schon schneller?

Orientierungslauf

Bei dieser Sportart geht es um das sportliche Laufen aber auch um Orientierungsvermögen und Kondition. Ziel beim Orientierungslauf ist es, eine Strecke mit einer bestimmten Anzahl von Punkten, die auf einer Karte eingetragen sind, schnellstmöglich zu durchlaufen. Die Skizunft nimmt an vielen nationalen Wettkämpfen teil und konnte in den letzten Jahren mehrmals erste Plätze bei den Hessischen Meisterschaften erringen.